Holz und Stein bietet seit 1981 von Stricknadeln aus Rosenholz, Ebenholz und Veilchenholz an. 

Der große Vorteil dieser Holzarten ist ihre Feinporigkeit und Härte. Außerdem fasern sie nicht, wie man es von Bambus (was gar kein Holz, sondern ein Gras ist) und auch heimischen Hölzern wie Birke kennt. Das Holz für diese Edelholznadeln stammt aus den Resten des Musikinstrumentenbaus.

Diese Nadeln sind echte Handschmeichler!


Holz & Stein hat eine einzigartige Metallhülse entwickelt, die die Nadelspitze mit dem Seil verbindet. 

Sie erhalten ein ganz besonderes Naturprodukt und können zwischen Rosenholz, Ebenholz und Veilchenholz wählen.


ACHTUNG: Diese Seite befindet sich im Aufbau. Es werden weitere Nadeln hinzugefügt. Sollte Ihre Nadel nicht angezeigt werden, so freuen wir uns, wenn Sie uns kontaktieren und wir Ihnen direkt helfen können. Vielen Dank!